IN-Kino Forum

Das Board für alle Ingolstädter Kinobesucher.

Sie sind nicht angemeldet.

#1 25.02.2005 20:57:38

Christian Schmidt-David
Gast

"LOve & MOtion"

Hallo lieber Kinobetreiber, Programmierer, Filmschubser,

Hat Vladimir Putin wirklich die Lomographie begründet?
Reichen rote Laserstrahlen auf nackter Haut um ein perfektes Bild zu machen?
Ist es wahr, dass der Weltpräsident Wolfgang Stranzinger jodeln kann?
Stimmt es, dass im Weltarchiv in Wien über eine Million Schnappschüsse herumliegen?
Der Lomograph, in Wahrheit ein Einhorn?

Der erste deutschsprachige Langfilm zur Lomographie ist da und gibt finale Anworten auf alle Fragen, die es zur Geschichte der sagenumwogenen russischen Kompaktkamera LOMO LCA und zur Geschichte der Lomographie gibt. Von St. Petersburg über Wien nach Berlin - kleine Zwischenstopps in Stuttgart und Saarbrücken, fertig ist der kurzweilige Dokumentarfilm von Christian Schmidt-David.
Vielleicht ist das ein Film für euer Haus?
www.loveandmotion.de
Leider funktioniert die Email auf eurer Homepage nicht, deshalb dieser ungewöhnliche Forumseintrag!

#2 26.02.2005 02:54:45

snyke
IN-Kino Staff
Ort: Ingolstadt
Registriert: 09.01.2005
Beiträge: 201
Web-Seite

Re: "LOve & MOtion"

Würde ich auf jeden Fall befürworten aber in meiner Macht liegt es ja nicht wie bereits geschrieben... Mal abwarten smile


IN-Kino
Das Ingolstädter Kinoprogramm
http://www.in-kino.de/

Offline

Brett Fußzeile

Powered by PunBB
© Copyright 2002–2005 Rickard Andersson